Projekte

SUBTEXT.AT

Kotz dich aus!

“Früher war alles besser”! Für Suderanten und solche, die es noch werden wollen. subtext.at ist ein Onlinemagazin, wo du gerne “sudern” darfst. Unabhängig in der Ausrichtung unabhängige Meinung – über die neue Platte von Band XY zu schreiben ist genauso okay wie ein Bericht über den letzten Raub aus der Staatskassa.

Die Möglichkeit, sich über die schlimmsten Ereignisse auszulassen und auch als unerfahrener Schreiberling mitzumachen, gibt es nun schon seit 2008. Sich “auskotzen” kann also so einfach sein.

Nicht ganz so aggressiv geht es bei unseren subtext.at Acoustic Sessions zu, den etwas anderen Musikvideos. Hier zählt mehr die ruhige Hand beim Filmen und die Liebe zur Musik.

Auch auf diversen Festivals sind wir zu finden – mit “subtext on Tour” bieten wir die einmalige Chance, sich bei FlunkyBall- Meisterschaften zu beweisen – oder aber auch die schönste Glitzerfee am Gelände zu sein. Außerdem sind wir gnadenlose Ausrichter von Schere-Stein-Papier-Meisterschaften.

Das geschriebene “Ausgekotze” hat auch einmal im Monat die Gelegenheit, on Air gehört zu werden – bei unserer Radiosendung “subtext on Air” auf Radio FRO!

QLASH.AT

Wo war ich gestern?

Konzerte, wo das Bier kalt ist, und auch die Musik auszuhalten ist  – nicht einfach zu finden. Und bevor man daheim auf dem Sofa sozial verkümmert, gibt es auch Plan B – selbst welche zu veranstalten.

Nicht immer der einfachste Weg, um zu einer zufriedenstellenden Alternative zu kommen – aber unserer Meinung nach die einzige. Ca. 80 Veranstaltungen später ist es auf unerklärliche Weise immer noch spannend. Um uns den Traum, die bedingungslose Liebe unseres Publikums zu gewinnen zu erfüllen, laden wir die top MusikerInnen aus dem Land ein. Auch namhafte Artists und viele Besucher schwärmen nach Jahren noch von unseren Getränkespecials. Und ja, dein Teamausweis (und kühles Bier) wartet schon auf dich.

Wer eher zu der Kategorie “Couchpotato” zählst – ja wir machen auch Wohnzimmerkonzerte. Du musst deinen Arsch also nicht unbedingt hochkriegen.

Der Sommer ist übrigens unsere Lieblingssaison. Da stehen die Acoustic Qlashes am Programm. Unter freiem Himmel im Musikpavillon an der Linzer Donau den sanften Tönen bei Sonnenuntergang lauschen – junQ.at kann auch kitschig sein. Falls ihr beunruhigt seid – Bier haben wir auch eingekühlt!